Der Itzehoer Konzertchor ist ein gemischter Laien-Chor und hat das Ziel,  sich große Werke der geistlichen und weltlichen Chormusik zu erarbeiten und zusammen mit Partnerchören, Orchestern und Solisten öffentlich aufzuführen. 
Außerdem werden Programme für kleinere Konzerte, beispielsweise zu Weihnachten, einstudiert.

Bis auf Weiteres finden

keine Chorproben statt.

Die Konzerte am 25. und 26. April 2020 werden abgesagt.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

Geprobt wird am Donnerstag von 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr im Itzehoer Sängerheim in der Ansgarstraße 6 in Itzehoe. In der Probenzeit enthalten ist eine kurze Pause. Da die Proben in eigenen Räumen stattfinden, besteht vor und nach der Probe die Möglichkeit zum Gespräch.

Außer der festen Mitgliedschaft im Chor ist für ein einzelnes Projekt auch eine befristete Mitgliedschaft möglich.